Vereine

Vereine

Das Vereinsleben wird in Willroth sehr großgeschrieben.
An Festen wie dem Sportfest oder Dorffest trifft man sich. Besonders der weit über die Grenzen Willroths hinaus bekannte Karneval ist Treffpunkt für hunderte von Fastnachtsjecken.

Hier finden Sie alle Informationen über die Willrother Vereine.

 

Bürgerinitiative Willroth

FC Willroth 1925 e.V.

Gemischter Chor Willroth e.V.

KG Willroth e.V.

2017 plakat sportfestAlle Anmeldefristen sind bis Freitag, 11.8.2017 um 11 Uhr verlängert!

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Willrother,
liebe Sportkameraden,
liebe Freunde und Förderer des FC Willroth 1925 e.V.,
liebe Interessierte und Gäste

Der FC Willroth 1925 e.V. veranstaltet vom 11. – 13.08.2017 sein traditionelles Sportfest auf dem Sportplatz in Willroth.
Im Zuge unserer Neuausrichtung haben wir für Sie alle ein attraktives Rahmenprogramm zusammengestellt.
Neben unserer Kernkompetenz Fußball werden wir Ihnen eine Mischung aus den unterschiedlichsten Sportarten präsentieren.
Alle angebotenen Aktivitäten sind für jedermann zugänglich, genauere Informationen zu eventuellen Anmeldevorgängen finden Sie im Folgenden.

Wir wünschen Ihnen und uns einige gelungene Tage, viele sportliche Höhepunkte und einige nette Stunden.

Ihr Vorstand
FC Willroth 1925 e.V.

2017 03 23 Ehrenamtspreis 2016 Foto WachowFLAMMERSFELD – Bürgerinitiative in Willroth erhält Flammersfelder Ehrenamtspreis – Im Rahmen der Verbandsgemeinderatssitzung Flammersfeld im Flammersfelder Rathaus überreichte der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Flammersfeld Rolf Schmidt-Markoski an Mitglieder der Bürgerinitiative in Willroth den Ehrenamtspreis. Der Ehrenamtspreis der VG Flammersfeld, so Schmidt-Markoski, wird jährlich seit 2003 vergeben. Er wird an Persönlichkeiten verliehen, die sich besonders ehrenamtlich, außerhalb des kommunalen Bereiches, engagieren. Er soll ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für die Menschen sein, die sich ehrenamtlich für die Allgemeinheit oder einem bestimmten gemeinnützigen Zweck engagieren und einbringen. Der Ehrenamtspreis 2016 wurde an den Vorsitzenden der BI Willroth, Hans Jürgen Kalscheid und an fünf weitere Personen der BI Willroth, Albert Schäfer, Marion Mohrs, Thomas Schug, Werner Hillenkötter und Werner Becker, die Führungen im Bereich des Förderturmes in Willroth durchführten und weiterhin durchführen, vergeben. Der Förderturm kann erstmals wieder am Ostersamstag, 15. April, wieder besichtigt und bestiegen werden. (wwa) Foto: Wachow

 

Termine

Keine Termine