Grenzbachtal

GrenzbachtalDas Grenzbachtal bildet die Grenze zwischen den Landkreisen Altenkirchen und Neuwied. Nachdem die landwirtschaftliche Nutzung zurückgegangen war und eine Aufforstung mit Fichten erfolgte verlor das Tal seinen ursprünglichen Charakter.

In einem beispielhaften Modellprojekt startete vor einigen Jahren die Renaturisierung unter dem Motto "Umweltschutz durch Nutzung". Dafür wurden zunächst 13 Hektar Fichten gerodet. Aber auch Bachverrohrungen und kleine Wehre wurden zurückgebaut und stattdessen neue Brücken geschaffen. So soll das Grenzbachtal seine ursprünliche Form als Wiesental wiedererlangen.

Dabei helfen auch robuste Rinderrassen, die ganzjähirg im Tal gehalten werden. Für den Abschnitt zwischen Willroth und Linkenbach erfolgt dafür eine Beweidung mit Galloways.

Teile des Grenzbachtals gehören zum neuen Westerwald-Steig (www.westerwaldsteig.de) und laden zum Wandern ein.

Downloads:

Infoflyer Grenzbachtal 381.00 Kbpdf
Infoplakat Grenzbachtal 3.24 Mbpdf

(Quelle: VG Flammersfeld)

Termine

Keine Termine